Bambinis gegen den SC Phönix

Bambinis gegen den SC Phönix

15.09.2019

14.9.2019

Die Bambinis haben heute alles gegeben mit Leidenschaft gekämpft und auch ein tolles Tor erzielt. Unsere jüngsten Tobi, der schon einige Einätze hatte und Medin welcher seine Prämiere feierte, haben das Team tapfer unterstützt. Die zahlreichen Eltern, Freunde und Bekannte die wieder das Team angefeuert haben waren großartig. Leider war die 1. Mannschaft von SC Phönix ein klein wenig stärker und hat schon in der ersten Halbzeit ein paar Tore geschossen. Die Bambinis von Teutonia Überruhr haben sich aber nicht aufgegeben und bewiesen das Sie ein tolles Team sind. In der zweiten Halbzeit belohnten sich die kleinen Kicker dann mit einem Traumtor.
Leider war der SC Phoenix die stärkere Mannschaft und hat das Spiel 13 : 1 für sich entscheiden können. Das Trainerteam von Teutonia ist stolz auf seine Bambinis, sie haben Ihre Sache gut  gemacht. Macht weiter so!!!

Dem SC Phoenix wünschen wir für die weitere Saison viel Spaß und Erfolg!

Für die Torschützenliste:

Torschütze für Teutonia Überruhr
Phil

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.