Die Steeler Meisterschaft dehnt sich aus

Die Steeler Meisterschaft dehnt sich aus

12.07.2022

Die Steeler Meisterschaft dehnt sich aus - Zu Gast bei Teutonia Überruhr

Vom 25. Juli bis zum 07. August findet die 13. Steeler Meisterschaft, ein Fußballturnier für Senioren- und Reservemannschaften, statt. In diesem Jahr dürfen wir als Gastgeber des Turnieres fungieren. Für uns ist die 13. Steeler Meisterschaft gleichzeitig die erste, an der wir teilnehmen. Die ursprünglich nur für den Stadtteil Steele intern gedachte Meisterschaft, weitete sich in den letzten Jahren auf benachbarte Stadtteile aus. Zahlreiche Fusionen, aber auch Vereinsauflösungen, sorgten für eine Veränderung der Essener Sportlandschaft. In der Folge ging die Gesamtanzahl an Fußballvereinen auch in Steele zurück. Es folgte der Beschluss, das Turnier über Steeles Grenzen hinaus Richtung Überruhr auszuweiten. Insgesamt nehmen 20 Mannschaften teil. Die Eröffnungsspiele bestreiten SV 1920 Teutonia Überruhr II. gegen SV Leithe 19/65 II. (Platz 1) und SpVgg Steele 03/09 gegen SV Preussen Eiberg 11/31 (Platz 2) am 25.07 um 18:30 Uhr. Die teilnehmenden Mannschaften: SV 1920 Teutonia Überruhr (erste bis dritte Mannschaft), ESG 99/06 (erste bis dritte Mannschaft), TC Freisenbruch 02 (erste und zweite Mannschaft), GTSV 1910 Essen, SG Kupferdreh-Byfang (erste bis dritte Mannschaft), SV Leithe 19/65 (erste und zweite Mannschaft), SpVgg Steele 03/09 (erste bis dritte Mannschaft) und SV Preussen Eiberg 11/31 (erste bis dritte Mannschaft). Die Vorrundenspiele werden am 5.8. abgeschlossen. Schließlich finden die Halbfinal- und Finalspiele am 6.8. + 7.8., mit anschließender Siegerehrung, statt.

Zusätzlich wird am 6.8., 11:00 Uhr – 14:00 Uhr, ein Turnier für Damen-Teams veranstaltet.

Download Spielplan: https://www.sv-teutonia-ueberruhr.regionalfussball.net/File/220721.Steeler-Meisterschaft-Spielplan.pdf

Wir freuen uns über alle Fußballfans, die uns an der Bezirkssportanlage Überruhr besuchen kommen!

Im Vorfeld trafen sich ein Teil der Vereinsverantwortlichen auf der BSA Überruhr zum Gedankenaustausch. Von links nach rechts: Markus Niemann (SpVgg Steele), Frank Krüger (SG Kupferdreh-Byfang), Stefan Oberländer (Teutonia Überruhr), Ingo Elosge (TC Freisenbruch), Horst Patro und Andreas Winkelhardt (SV Leithe).

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.